Energietag Baden WürttembergSo, 13. September 2009

"Wärmepumpen und Erneuerbare Energien"
Der Verein Sonne Für Alle und die Umwelt-AG des Hohenstaufen-Gymnasiums laden ein zum Themenabend am 18.September 2009 um 20.00 Uhr in die Mensa des Hohenstaufen-Gymnasiums, Schulstr. 23 in 74206 Bad Wimpfen. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Energietage Baden-Württemberg statt.

Dipl.-Ing. Klaus Harter aus Karlsruhe führt in die Welt der Wärmepumpen ein. Eine Wärmepumpenheizung entzieht einem Umweltmedium (Luft, Grundwasser oder Erde) Wärmeenergie und hebt diese mittels einer Wärmepumpe auf ein verwertbares höheres Temperaturniveau an. Damit können z.B. Gebäude oder andere Einrichtungen beheizt werden.
Neben der Beschreibung der Wirkungsweise wird Herr Harter eine Übersicht über verschiedene Typen und Bauarten von Wärmepumpen geben. Die Erfahrungen aus der Praxis geben Hinweise auf die richtige Installation. Nicht zuletzt werden Umwelt- und Wirtschaftlichkeitsaspekte beleuchtet.
Dem ungefähr einstündigen Vortrag folgt eine Fragerunde, bei der alle Unklarheiten angesprochen werden können. Herrn Harters Vortrag ist für alle interessant, die sich mit erneuerbaren Energien befassen. Speziell angesprochen sind natürlich „Häuslebauer“ in der Planungsphase und Hausbesitzer, die in absehbarer Zeit ihre Heizung erneuern müssen. Der Vortrag ist kostenlos, wir würden uns über Spenden zur Deckung der Unkosten freuen. Bartholomäus Bunte (fw090913)
Archiv: Mai 2016 Januar 2015 November 2013 April 2012 Oktober 2011 März 2011 Januar 2011 November 2010 September 2010 Juli 2010 Mai 2010 April 2010 Februar 2010 Januar 2010 November 2009 Oktober 2009 September 2009 Juli 2009 März 2009 Dezember 2008 September 2008 August 2008 Juli 2008 Mai 2008 Januar 2008 Dezember 2007 November 2007 Oktober 2007 September 2007 April 2007